Janet Jackson veröffentlicht neue Musik

Die US-amerikanische Sängerin Janet Jackson veröffentlichte zum ersten Mal seit 3 Jahren eine neue Single die den Namen “Made for Now” trägt. Ihr letztes Album “Unbreakable” erschien 2015, das nächste soll nun 2018 folgen.

Die Sängerin wurde schon als Kind berühmt, als ihre Brüder mit der Band “The Jackson 5” erfolgreich wurden. Sie stand schon im Alter von 6 Jahren auf der Bühne und spielte in mehreren Fernsehserien mit. Als 16-jährige veröffentlichte sie schließlich ihr erstes Album, nachdem ihr Vater und Manager ihr einen Plattenvertrag organisieren konnte.

In den späten 80er Jahren entschloss die Sängerin sich ohne ihren Vater zu arbeiten und selbstständig neue Musik zu produzieren. Ihr drittes Album, an dem sie komplett ohne ihre Familie arbeitete, war ausgereifter und half ihr eine erfolgreiche Künstlerin zu werden, die nicht nur wegen ihrem Namen geschätzt wird.

Obwohl auch ihre Geschwister in der Musikszene erfolgreich waren, hatte Janet Jackson kein Problem ihre Alben zu verkaufen.

1995 nahm sie mit ihrem Bruder Michael die Single “Scream” auf. Michael Jackson wurde schon damals als “King of Pop” bezeichnet und war ebenso wie seine Schwester weltweit berühmt.

Janet spielte immer mal wieder in Filmen mit, konzentrierte sich aber hauptsächlich auf ihre Musikkarriere und reiste für mehrere Tourneen um die Welt.

Nach zwei gescheiterten Ehen heiratete sie 2012 Wissam Al Mana, einen Geschäftsmann aus Qatar. Leider scheiterte die Ehe nach knapp 5 Jahren, kurz nach der Geburt ihres ersten Kindes trennten sie sich.

Dies ist mittlerweile ein Jahr her und es scheint als ob Janet Jackson wieder Zeit und Motivation hat um sich weiterhin der Musik zu widmen. Seit 2017 gibt sie auch Konzerte in den USA und Kanada, insgesamt wird es bis Ende 2018 74 Auftritte geben. Die meisten davon finden in den USA statt, vermutlich weil sie verständlicherweise nicht zu lange von ihrem Kind getrennt sein möchte.